• Wir lieben deutschen Weißwein

  • Wir lieben deutschen Rotwein

  • Wir lieben deutschen Sekt

Wein zwischen Limes und Rhein

Vor über 2000 Jahren brachten die Römer die Weinkultur nach Deutschland. Weinberge prägen seitdem unser Landschaftsbild, Weinterrassen gehören zur Kultur und Identität der Region. Unser Anliegen ist jedoch nicht zu missionieren, sondern ehrlichen Spaß am Wein zu vermitteln: Worum geht es beim Wein, wer sind seine Protagonisten? Wie können wir uns dem Produkt nähern, ohne Weinführer auswendig zu lernen? Ganz einfach, indem wir unseren Geschmack schulen und aufmerksam trinken, riechen, fühlen und schmecken.

Wir wollen dem Kulturgetränk Wein ohne Überhöhung oder der Formulierung technischer Details wie Restzucker, Säurewerte oder Oxidationsstufen jenen Stellenwert geben, den er verdient und dabei etwas vom nahezu „spirituellen“ Hauch einfangen, den ein wahrhaftiges Weinerlebnis durchdringt. Unser Grundsatz dabei lautet, dass wir nichts anbieten, verkaufen oder empfehlen, wovon wir nicht persönlich überzeugt sind.