Weißweine

Cuvées

Cuvée 3 Schwestern Weingut Weegmüller

Weißwein-Cuvée aus den 3 Lieblingssorten der Schwestern: Grauburgunder, Scheurebe & Weißburgunder. Im Duft erinnert er an weiße Blüten, im Geschmack kräftig, gelbe Früchte mit würziger Note. Lebendiges Süße/ Säurespiel. Das Cuvée passt perfekt zur sommerlichen Küche, zu Salaten mit kurzgebratenem hellen Fleisch, Fisch oder Geflügel. Einfacher, unkomplizierter Trinkgenuss.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 11,6 g/l

10,00 EUR 0,75l
€/Liter: 13,67 €

Riesling und Huxelrebe „Hans Haas“ Weingut Johanninger

Dieser außergewöhnliche Weißwein wurde nach dem Seniorchef des Weingutes benannt: Hans Haas. Die oft als Süßwein vinifizierte Rebsorte Huxelrebe wird dabei trocken ausgebaut und mit Riesling vermählt. Ein Wein der an exotische Früchte erinnert, nicht zu herb und doch trocken. Er passt hervorragend zu asiatischer Küche oder Leckeres aus dem Süden.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-12°C | Restzucker: ca. 5,4 g/l

8,00 EUR 0,75l
€/Liter: 8,66 €

Riesling

Gelber Muskateller Weingut Dr. Deinhard Deidesheim

Der Muskateller zählt zu den Aromatrauben, stammt ursprünglich aus Vorderasien und wurde von den Römern in Deutschland verbreitet und kultiviert. Unser Muskateller ist ein gelbgrüner, sehr animierender und feinherb ausgebauter Wein mit einem wunderbar blumig-aromatischen Bouquet von Veilchen und gelben Früchten.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,5% vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 16,5 g/l

Unsere Empfehlung
10,50 EUR 0,75l
€/Liter: 14,00

Riesling „Weinfrühling“ (vom gelben Fels) trocken Weingut Weegmüller

Lagencuvée vom Buntsandstein-Verwitterungsboden (gelber Sandstein) aus den besten Lagen der Haardter Gemarkung. Dieser Boden verleiht dem Wein viel Eleganz. Er ist mineralisch und besticht durch seinen zarten Duft von vollreifen Früchten, seinem facettenreichen Spiel und der seidigen Textur am Gaumen. Ein kraftvoller Riesling mit großer Länge – abgefüllt mit einem humorvollen Sonderetikett für Bendorf Wein.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 13,0 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 5,8 g/l

Unsere Empfehlung
8,00 EUR 0,75l
€/Liter: 10,67 €

Riesling classic Weingut Werner

Rasse, Frucht und Biss mit sensationellem Trinkfluss und toller Aromatik in der Nase, blumig mit feiner Teenote, Zitrus und einem Hauch Mango. Ob im T-Shirt oder Anzug, der geht immer und passt zu allem.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 12,0 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 6,0 g/l

8,00 EUR 0,75l
€/Liter: 10,67 €

Riesling Trittenheimer Apotheke Kabinett Weingut Werner

Feinherber Riesling, spontan vergoren, saftig und vielschichtig mit toller Balance – frisch, fein und voller Finesse, ein grandioser Kabinett von der Mosel wie er besser nicht sein kann.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 10,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 18,0 g/l

8,50 EUR 0,75l
€/Liter: 11,33 €

Riesling classic Weingut Gloria Mathern

Anspruchsvoller, saftiger Allroundwein. Vereint Freunde des trockenen wie auch des halbtrockenen Rieslings. Perfekter Essensbegleiter zu allem Vegetarischen, zu Fisch und weißem Fleisch.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
Trinktemperatur: 6-11°C | Restzucker: 11,7 g/l

7,50 EUR 0,75l
€/Liter: 10,67 €

Riesling „vom Porphyr“ Weingut Gloria Mathern

Eigenständiger, unverwechselbarer Name für einen großen Rieslinge vom vulkanischen Porphyrgestein. Im Gegensatz zu Granit ist das Gestein an der Erdoberfläche schnell erkaltet, weshalb man von "porphyrischer Struktur" mit größeren, eigengestalteten Kristallen als Einsprenglinge spricht.  Das Gestein speichert die Wärme, regelt die Bewässerung und versorgt die Rebe mit geschmacksprägenden Mineralstoffen. Diese Bodenbeschaffenheit, die Ertragsbegrenzung, die Traubenselektion und eine lange, aromafördernde Gärzeit machen diesen Wein so herrlich eindringlich und mineralisch kraftvoll. Ein unverwechselbares Unikat in fast jedem Jahrgang.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 8,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-12°C | Restzucker: 44 g/l

8,00 EUR 0,75l
€/Liter: 10,67 €

Riesling Auslese „Luisa“ Weingut Gloria Mathern

Die Riesling Auslese „Luisa“, benannt nach der Tochter der Winzerin aus dem Traumjahrgang 2007, kommt mit dichtem Strohgelb und platingelben Reflexen ins Glas. Das Bukett dieses konzentrierten Traumweins offeriert unglaublich dichte Aromen von Pfirsichen, exotischen Früchten, Vanille, Physalis, kandiertem Obst, Honigmelone und Akazie. Am Gaumen begeistert Luisa mit enorm komplexer Mineralität, herrlich üppiger Frucht und einer grandiosen Balance zwischen opulenter Süße und kraftvoller Fruchtsäure. So zeigt sich der Wein beschwingt und federleicht, dabei aber gleichzeitig herrlich ausladend.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 8,5 % vol.
Trinktemperatur: 12°C | Restzucker: 85,2 g/l

11,00 EUR 0,5l
€/Liter: 14,67 €

Saar Riesling trocken Weingut Hofmann-Willems

Ein beeindruckend klarer und straffer Gutsriesling aus verschiedenen Lagen des „Konzer Tälchen“ mit Schieferböden und unterschiedlicher Sonnenexposition. Er vereint Saftigkeit, Mineralität und Frucht mit sanfter Säure zu einer animierenden Leichtigkeit. Ein typischer Saar-Riesling.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 6,6 g/l

9,00 EUR 0,75l
€/Liter: 12,00 €

Saar Riesling Kabinett Weingut Hofmann-Willems

Der Sonnenschirm auf dem Etikett lässt es erahnen: Dieser Wein ist wie gemacht für warme, unbekümmerte Tage! Herrlich erfrischend und anregend süffig, zeigt er die typischen Stärken eines deutschen Kabinett-Rieslings. Grazil, ausgeglichen, mit feinen Aromen und einer zarten Struktur – ein weltweit beneideter Weintypus, der in diesem Saar-Wein zur Höchstform aufläuft.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 8,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 26,5 g/l

9,50 EUR 0,75l
€/Liter: 12,67 €

Riesling vom Schiefer Rosenberg Weingut Hofmann-Willems

Mineralität, Fruchtaromen von Zitrus und reifer Aprikose sowie eine feine, bekömmliche Säure sind in diesem Saar-Riesling gekonnt vereint. In ihm landen perfekt ausgereifte Trauben von mindestens 30 Jahre alten Reben.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 8,1 g/l

11,00 EUR 0,75l
€/Liter: 14,00 €

Riesling a priori Bischöfliches Weingut

Starker Basisriesling aus reifen Trauben, die in mehreren Durchgängen von Hand gelesen wurden. Mineralisch, trocken aber ausdrucksstark mit wunderbar eingebundener Fruchtsäure.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 7,9 g/l

7,50 EUR 0,75l
€/Liter: 10,00 €

Bacharacher Riesling Steillage „Orion“ Weingut Friedrich Bastian

Die historischen Weinberge in den Bacharacher Schiefer-Steillagen sind nicht nur der ideale Nährboden für unsere Rieslingreben. Auch der Orion, ein kleiner blauer Schmetterling, findet hier durch die schonende Nutzung der Weinbau- Kulturlandschaft seinen letzten Lebensraum. Der Bläuling-Falter gleicht unserem Riesling aus bester Schiefer-Steillage in seiner luftig-beschwingten Eleganz und belebenden Frische.

trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 9,3 g/l

12,50 EUR 0,75l
€/Liter: 16,67 €

Riesling 1763 Weingut Groebe (2015er)

Seit 1763 führt die Familie das Wappen mit einem alten christlichen Zeichen für Wein, dem Andreaskreuz. Zum Niederknien und Anbeten schön ist auch dieser 2015er trockene Riesling geraten.

Sonnenklar brillieret er mit reifen Aromen von Weinbergspfirsich, Aprikose und Zitrusfrüchten und lässt eine herrliche mineralische Tiefe erkennen.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
Trinktemperatur: 10°C | Restzucker: 10,5 g/l

11,00 EUR 0,75l
€/Liter: 14,67 €

Riesling Kabinett Weingut Groebe

Von lößhaltigen Lagen stammt dieser elegante Kabinett. Er begeistert mit seiner jugendlichen Frucht, die zart an Pfirsich und Grapefruit erinnert und ausgeprägter mineralischer Raffinesse. Seine Frische zischt förmlich auf der Zunge. Im Mund vollsaftig, aber nicht „süß“. Ein stimmiger, leichter Wein.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,0 % vol.
Trinktemperatur: 8°C | Restzucker: 38,0 g/l

11,00 EUR 0,75l
€/Liter: 14,67 €

Riesling „Jürgens Onkel“ (unsere erste Eigenmarke)

Einen Onkelt mit Charakter und einem aufrechtem Gang wünscht sich jeder, vor allem wenn er uns einen solch außergewöhnlichen Wein einschenkt:  Diese 2015er feinherbe Spätlese aus hochreifem Lesegut stammt aus der Lage Laubenheimer Edelmann bei Nierstein am Rhein und begeistert durch sein präzises und aufregendes Spiel aus natürlicher Fruchtsüße und sortentypischer Säure. Seine ungemein betörenden, jahrgangstypischen  Aromen  von Passionsfrucht,  Grapefruit  und  der frischen Würze süßer Zitrusfrüchten ist eingebettet in die sortentypische Mineralität, die besonders im Abgang prominent schmeckbar ist. Dieser Rheinhessische Gaumenschmeichler  lässt die Zunge tanzen und macht jeden Weintrinker glücklich.

Riesling Spätlese „Jürgens Onkel“ 2015 – exklusiv abgefüllt bei BENDORF WEIN
Erzeugerabfüllung vom Weingut Hofmann D-55437 Appenheim

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 12,0 % vol.
Trinktemperatur: 8-10°C | Restzucker: ca. 50 g/l
Gesamtsäure: 9,7 g/l

8,90 EUR 0,75l
€/Liter: 11,56 €

Scheurebe

Scheurebe „Fräulein Scheu“ Weingut Johanninger

Ihrem Duft kann man sich schwer entziehen. Ein goldgelber Weißwein mit fruchtiger Säure, einem rieslingähnlichen, rassigen Geschmack und einem Aroma welches an tropische Früchte und schwarze Johannisbeeren erinnert. Fräulein Scheu gibt sich ungehemmt graziös, frech und beschwingt im Glas.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-12°C | Restzucker: 5,5 g/l

7,50 EUR 0,75l
€/Liter: 10,00 €

Burgunder

Blanc de Noir trocken Weingut Hofmann-Willems

Aus besten Spätburgunder-Trauben aus der Lage Rosenberg entsteht dieser cremiger Wein, der sich dank seiner feinen Säure verspielt präsentiert und einen dezenten Duft nach Cassis versprüht. Das schwarz-weiß gestreifte Zebra versinnbildlicht spielerisch die Keltermethode „Blanc de Noir“, die Herstellung heller Weine aus Rotweintrauben.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 11,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 6,6 g/l

9,00 EUR 0,75l
€/Liter: 12,00 €

Weißer Burgunder Weingut Hofmann-Willems

Dieser Wein wächst auf fruchtbaren Böden mit Kalk, Mergel und Lössauflage. Ihn prägen fruchtige Aromen von Melone und Birne. Dabei ist er cremig und doch fein und leicht wie ein frisches Blatt.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Trinktemperatur: 10°C | Restzucker: 1,0 g/l

7,50 EUR 0,75l
€/Liter: 10,00 €

Weißburgunder Retzstadter Langenberg Weingut May

Dieser Wein vereint den burgundischen Ausbaustiel mit der fränkischen Typizität des Weißburgunders. In der Nase animierend, birgt der Geschmack Aromen von heimischen gelben Früchten wie Birne oder Boskoop. Der Abgang ist leicht herb und wird von einer lebendigen Säure getragen. Der Weißburgunder Retzstadter Langenberg ist ein Tröpfchen für Weinliebhaber. 

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 1,4 g/l

13,50 EUR 0,75l
€/Liter: 18,00 €

Weißburgunder trocken Weingut Kranz

Mit seiner aromatisch cremig Struktur und den dezenten Aromen von Birne und Apfel, gepaart mit seiner feinen, frischen und ausbalancierten Säure schmeckt diesen Weißburgunder von der ersten Sekunde und macht ihn zum perfekten Begleiter des Alltags.

Trinkreif ab:jetzt| Alkoholgehalt: 13,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 5 g/l

8,00 EUR 0,75l
€/Liter: 10,67 €

Grauburgunder feinherb Weingut Kranz

Sein satter Duft nach reifen Birnen, seine Intensität und sein cremiger Schmelz, gepaart mit einer für diese Rebsorte extrem ungewöhnliche, fein gewobene Restsüße machen diesen Grauburgunder zu „Everybodys Darling“.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 13 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 9,9 g/l 

7,00 EUR 0,75l
€/Liter: 10,00 €

Silvaner

Silvaner QbA trocken Weingut May

Ein Silvaner zum Träumen aus einem gut 30 Jahre alten Weinberg und voll reifen Trauben. Mit seinem klaren, hellen Strohgelb mit grünen Reflexen, frischem, würzigen Duft von weißen Früchten und vegetabilen Noten bringt er den Sommer ins Glas. Der Wein besticht durch seine vollen Aromen, seine Dichte und Eleganz. Er ist trockene aber durch die schmelzende Frucht im Mund und gut eingebundener Säure am Gaumen wird es in seine Gesellschaft nie langweilig. 

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 12,0 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 3,0 g/l

7,50 EUR 0,75l
€/Liter: 10,00 €

Blanc de Noir

Blanc de Noir trocken Weingut Weegmüller

Die von Hand selektiv gelesenen Spätburgundertrauben wurden temperatur- kontrolliert im Edelstahltank vergoren. Der Wein zeigt sich mit einer jugendlichen Frucht im Bukett und einem feinen Duft nach roten Früchten. Lebhaftigkeit und Klarheit, gepaart mit einer feinen Würze zeichnen diesen Wein besonders aus. Ein wunderschön unkomplizierter, reintöniger Blanc de Noir.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 7,9 g/l

9,00 EUR 0,75l
€/Liter: 12,00 €

Blanc de noir Bischöfliches Weingut

Blanc de Noir ist ein Weißwein, der aus der roten Spätburgunder-Traube gekeltert wird. Wunderbar frischer und leichter Weißwein mit würzigen Fruchtaromen, die an Weiß oder Grauburgunder erinnern. Sehr bekömmlich, da wenig Säure.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 13,0 % vol.
Trinktemperatur: 8-11°C | Restzucker: 6,8 g/l

11,50 EUR 0,75l
€/Liter: 14,67 €

Würzer

Würzer Spätlese Weingut Gloria Mathern

Der Würzer ist eine relativ seltene Rebsorte und in Deutschland weitgehend unbekannt. Sie bringt wunderbare Weine hervor, die bei jedem Schluck begeistern. Es ist, als ob man in die Traube beißt“ - Intensiv, lieblich und würzig, einfach anders! Gibt es ein besseres Kompliment für einen Wein?

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 8,6 % vol.
Trinktemperatur: 8-12°C | Restzucker: 69,4 g/l

7,50 EUR 0,75l
€/Liter: 10,00 €

Gewürztraminer

Gewürztraminer Weingut Oberhofer

Dieser Wein betört geradezu mit seinem Duft nach Rose und Litschi. Tolle Aromen nach Honigmelone und reifer Aprikose. Ein charakterstarker Wein mit einer dezenten Säure. Passt zu: mildem Meeresfrüchte-Curry mit Kokossauce oder Geflügelleber mit Apfelbrioche.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 10,5 % vol.
Trinktemperatur: 8-10°C | Restzucker: 43,1 g/l

BIOWEIN DE-ÖKO-003 vegan

9,50 EUR 0,75l
€/Liter: 12,33 €

Sauvignon Blanc

Saar Riesling trocken Weingut Hofmann-Willems

In diesem beliebten Sauvignon Blanc landen kerngesunde Trauben aus unterschiedlichen Lagen, die zu verschiedenen Zeitpunkten gelesen werden. So vereint der Wein kühlere Aromen von Stachelbeere, Holunder und grünem Spargel mit exotisch-tropischer Frucht, die an die Weine seiner Wahlheimat Neuseeland erinnern, und an den dort lebenden, kleinen Kiwi.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 12,5 % vol.
Trinktemperatur: 8°C  | Restzucker: 1,8 g/l

11,00 EUR 0,75l
€/Liter: 14,67 €

Rivaner

„Edition Herzer“ Rivaner Weingut Johanninger

Der Müller-Thurgau ist eine Weißweinsorte, die heute aus Rechts- und Marketinggründen Rivaner genannt wird und in Rheinhessen Tradition hat. Unser Rivaner überzeugt mit animierender Frucht und beschwingter Leichtigkeit. Ein besonderer Wein für Partys und Feste.

Trinkreif ab: jetzt | Alkoholgehalt: 12,0 % vol.
Trinktemperatur: 8-10°C | Restzucker: 7,1 g/l

6,50 EUR 0,75l
€/Liter: 8,66 €